Shopauskunft
3.94 / 5,00 (3 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

3.94 / 5,00
3 Bewertungen
Shopauskunft 3.94 / 5,00 (3 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Steffi71
18.09.2022
SSI
30.05.2022
KF
14.04.2022

Brandschutzhelfer

Der Brandschutzhelfer

Ein Brandschutzhelfer ist eine von meist mehreren Personen innerhalb eines Unternehmens, die vom Arbeitgeber benannt wird, um im Falle von Bränden bestimmte festgelegte Aufgaben der Brandbekämpfung zu übernehmen. Er kann dazu mit den ebenfalls vom Arbeitgeber zu benennenden betrieblichen Ersthelfern und Evakuierungshelfern zusammenarbeiten. Diese werden gemäß § 10 Abs. 2 des Arbeitsschutzgesetztes, der „Technische Regeln für Arbeitsstätten – Maßnahmen gegen Brände (ASR A2.2)“ und der Unfallverhütungsvorschrift  „DGUV Vorschrift 1 – Grundsätze der Prävention“ ernannt.

Gemäß der Arbeitsschutzrichtlinie A2.2 umfasst die Ausbildung zum Brandschutzhelfer unter anderem die Vermittlung von Kenntnissen, die im Brandfall notwendig sind. Dies sind die Verhaltensweisen im Brandfall, Gefahren durch Brände, die Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes sowie der betrieblichen Brandschutzorganisation. Darüber hinaus erlernen die Brandschutzhelfer den Einsatz von Brandschutzeinrichtungen und üben den Einsatz eines Handfeuerlöschers an einem Brandsimulator.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Kombination der Ausbildung und Funktionsbesetzung von Brandschutzhelfern und Evakuierungshelfern zielführend ist. Durch die großen Schnittmengen der beiden Tätigkeiten und das Einhergehen des Wissens über Maßnahmen zur Flucht, Rettung, Selbstrettung und Entstehungsbrandbekämpfung in Betrieben, haben dazu geführt, dass in modernen Brandschutzordnungen Teil B und C der Brandschutzhelfer auch immer als Evakuierungshelfer (teilweise auch Räumungshelfer genannt) eingesetzt wird. Als Konsequenz ist der Brandschutz- und Evakuierungshelfer entstanden.

Vom Brandschutzhelfer ist der Brandschutzbeauftragte zu unterscheiden, der das Unternehmen bei Fragen des Brandschutzes berät und die Brandschutzhelfer sowie Evakuierungshelfer aus- und fortbildet.

Quelle: Wikipedia

Brand & EVAK Linie

Aus Erfahrungsberichten haben wir einheitliche Farblinien mit passenden Piktogrammen Entwickelt um eine schnelle Identifizierung der Funktionsträger im Notfall zu Gewährleisten. Ein ganz spezielles Produkt sind unsere Aufbewahrungsboxen für die Brandschutzhelfer Westen.

Perfekte Lagerung

Praxis: Es kam zu einem einem Notfall, bei dem die Warnschutzweste nicht auffindbar war. So haben wir die Aufbewahrungsbox entwickelt, die z.b. im Büro des Funktionsträgers neben der Tür angebracht wird. Diese ist mit einem Finger leicht zu öffnen, und die Weste ist auf dem Direkten Weg zum Notfall Griffbereit.