Shopauskunft
3.94 / 5,00 (3 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

3.94 / 5,00
3 Bewertungen
Shopauskunft 3.94 / 5,00 (3 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Steffi71
18.09.2022
SSI
30.05.2022
KF
14.04.2022

Evakuierungshelfer

Der Evakuierungshelfer

Der Evakuierungshelfer ist eine vom Unternehmen bestimmte Person, die im Notfall alle Beschäftigten almieren und dafür sorgen das alle das Gebäude sicher verlassen können.Im Evakuierungsfall können dem Evakuierungshelfer ganz bestimmte Aufgaben zugewiesen werden, um ein schnelles Evakuieren des Gebäudes zu Garantieren.

Welche Aufgaben und Pflichten hat ein Evakuierungshelfer?

Der Arbeitgeber muss zur Evakuierung der Betriebstätte sich Gedanken machen. Im Notfall muss jede Person die sich in der Betriebsstätte  aufhält - dazu gehören nicht nur Mitarbeiter sondern z.b. auch Fremdfirmen und Kunden, auf dem schnellsten und sicheren Flucht- und Rettungsweg sicher ins Freie gelangen zu einer Sammelstelle oder auch Sammelplatz genannt.

Am besten lassen sich Maßnahmen rund um das Thema Evakuierung im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung ermitteln.

Die Gefährdungsbeurteilung ist ganzheitlich durchzuführen.

Verfügt der Unternehmer nicht über ausreichende Fachkunde, besteht die möglichkeit sich bei einer z.b. Fachkraft für Arbeistsicherheit oder Brandschutzbeauftragten die nötigen Informationen einzuholen. Durch die auszuführende Gefährdungsbeurteilung ergebende Sicherheitsmaßnahmen, die Teil der Brandschutzordnung sein können, sind im Betrieb bekannt zu machen. Hier ist der Evakuierungshelfer eine sinnvolle Maßnahme.

Austattung des Evakuierungshelfers

Neben der sofortigen Erkennbarkeit im Notfall, welches durch eine unserer Evakuierungshelfer Warnwesten gewährleistet ist, sollten wichtige Utensilien immer dabei sein. Hierzu gehören z.b. eine Signalpfeife, Taschenlampe, geeignete Hilfsmittel zur kenntlichmachung evakuierter Räume oder Bereiche. Hier eignen sich bestens unsere Türmarkierer. So wissen sofort nachfolgende Rettungskräfte, dass dieser Bereich geräumt ist, und können gezielter zur eventuellen Gefahrensituation vorrücken.

Aufbewahrung

Aus Praxiserfahrungen haben wir die Aufbewahrungsbox entwickelt. Jede Box hat das passende Piktogramm der innenliegenden Warnschutzweste angebracht. Diese Aufbewahrungsboxen werden optimal neben der Bürotür angebracht. Die Einsatzweste sofort Griffbereit uns muss nicht lange im Schrank oder Schublade gesucht werden. So geht keine Zeit verloren, im Notfall. Weiteres nützliches Zubehör befindet sich im Evakuierungskoffer. Die Evakuierungshelfer Utensilien können praktisch in der Executive Weste untergebracht werden. Es gibt verschiedene Ausführungen wie z.b. auch Sammelstellenleiter oder die unterschiedlichen Beauftragten.